SNE
Stiftung für Naturheilkunde und Erfahrungsmedizin
Untere Steingrubenstrasse 3
Postfach 363
4501 Solothurn
Tel. 032 626 31 13
Fax 032 623 36 69
Email: info@stiftung-sne.ch

SNE aktuell

SNE Kongress

13. März 2018
Trafo Hallen Baden
Komplementärmedizinische Therapie- und Behandlungskonzepte in der Gynäkologie

Anmeldeformular


SNE Symposium

4. - 6. Oktober 2018
Landhaus Solothurn

Programm Vorbestellung


 

Symposium 5. – 7. Oktober 2017 im Landhaus, Solothurn

Bücherliste

Skripte der Vorträge
Skripte der Kurzreferate

Stefan Strässle

Hat an der University of Healing in Kalifornien Mentaltraining, Meditation und Metaphysik (Grunddisziplin der Philosophie) studiert.
www.thoughtworks.ch

 

Mit Gedanken die Realität steuern

Wie man zum Schöpfer seines Lebens wird

Wir können unsere Welt und unser Leben mit unseren Gedanken beeinflussen. Das hat die Quantenphysik vor über 100 Jahren nachgewiesen. Auch die Neurowissenschaften haben herausgefunden, dass der Gemütszustand eines Menschen damit zu tun hat, wie er denkt.

Der deutsche Lyriker Christian F. Hebbel (1813 – 1863) sagte dazu: «Der Mensch ist, was er denkt. Was er denkt, strahlt er aus. Was er ausstrahlt, zieht er an.»

Wenn wir das «Gesetz der Anziehung» anzuwenden verstehen, dann werden wir zu bewussten Wirklichkeitsmachern. Dabei ist der goldene Schlüssel, dass unseren Gedanken eine feste Absicht oder eine starke innere Überzeugung innewohnen müssen, damit sie Realität werden. Mit Gedanken kann man kleine oder grosse Wünsche und Ziele wahr werden lassen und Veränderungen jeglicher Art herbeiführen. Gedanken können Beziehungen harmonisieren, den beruflichen Erfolg anziehen, den Körper verjüngen, ja sogar heilen. Gedanken sind auch der Schlüssel zu einem neuen Selbst.

Mitbringen: Schreibzeug, Matte (optional)

 

Seminardaten und Seminarorte:

DO / 22.06.2017
Thalwil ZH, Hotel Sedartis, Bahnhofstr. 16

DI / 07.11.2017 (ausgebucht)
Bern BE, Sorell Hotel Ador, Laupenstr. 15

Dauer:
1 Tag, 09.00–17.00 Uhr

Kosten:
EGK-Versicherte/EGK-Therapeuten Fr. 250.--, Andere Fr. 290.-- (ink. Verpflegung)

Anmeldung:
erforderlich, beschränkte Teilnehmerzahl
SNE, Solothurn - Telefon 032 626 31 13
Anmeldung online

 

<< Zurück zu der Seminarübersicht