SNE
Stiftung für Naturheilkunde und Erfahrungsmedizin
Untere Steingrubenstrasse 3
Postfach 363
4501 Solothurn
Tel. 032 626 31 13
Fax 032 623 36 69
Email: info@stiftung-sne.ch

SNE aktuell

SNE Kongress

13. März 2018
Trafo Hallen Baden
Komplementärmedizinische Therapie- und Behandlungskonzepte in der Gynäkologie

Anmeldeformular


SNE Symposium

4. - 6. Oktober 2018
Landhaus Solothurn

Programm Vorbestellung


 

Symposium 5. – 7. Oktober 2017 im Landhaus, Solothurn

Bücherliste

Skripte der Vorträge
Skripte der Kurzreferate

Neue Buch-Publikation:

„Wegweiser zur Gesundheit“ – Der neue Gesundheitsratgeber

Die EGK-Gesundheitskasse veröffentlicht in Zusammenarbeit mit der SNE Stiftung für Naturheilkunde und Erfahrungsmedizin ein neues Buch. „Wegweiser zur Gesundheit“ zeigt auf, wie sich komplementärmedizinische Anwendungen in allen Lebenslagen und Lebensabschnitten positiv auf die Gesundheit auswirken und wie das Gesundheitsbewusstsein auf natürliche Weise gefördert und das eigene Wohlbefinden gestärkt werden kann.

Die Autoren, Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Bernhard Uehleke und Prof. Dr. med. Reinhard Saller, beide Ärzte von Beruf, sind ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der Komplementärmedizin mit langjährigen klinischen und akademischen Karrieren und Erfahrungen sowie nationalen und internationalen Arbeitsbereichen.

Wegweiser zur Gesundheit

Auszug vom Buchrücken:

„Die Bedeutung der Gesundheit hat im Bewusstsein der Menschen in den letzten Jahren zugenommen und steht heute bei vielen im Zentrum. Wir alle möchten gesund sein und bleiben, und nicht etwa schwer erkranken, gar dauernd eingeschränkt sein oder frühzeitig sterben. Bei einer ständig steigenden Lebenserwartung gilt dieser Wunsch heutzutage bis ins hohe Alter.

Eine vernünftige Lebensweise mit angemessener Belastung und ausreichender Ruhe, mit ausreichendem Training und richtiger Ernährung ist Voraussetzung für eine gute Gesundheit und ein langes Leben. Doch was versteht der Einzelne unter einer vernünftigen Lebensweise? Die Antwort liegt nahe: eine naturgemässe Lebensweise entspricht unserem Körper am besten.

Vieles in diesem Ratgeber mag banal und simpel erscheinen. Doch als Ärzte sind wir in der Sprechstunde oft erstaunt, wie verworren und falsch viele Meinungen über gesundheitliche Massnahmen sind. Die Angaben und Empfehlungen in diesem Ratgeber verstehen sich nicht als absolut, sondern als Richtwerte. Eine ärztlich verordnete Naturheilkunde erhebt in vielen Bereichen keinen Absolutheitsanspruch. Der Patient muss selbst entscheiden, ob und welche naturheilkundliche Massnahme/Therapie er anwenden möchte und ob er diese anstatt (alternativ) oder zusätzlich (komplementär) zu anderen medizinischen Massnahmen anwenden will. Für solche Entscheidungen ist ein gewisses Verständnis der Möglichkeiten und Grenzen komplementärmedizinischer Verfahren notwendig, in die wir hier einen Einblick geben.“

Die EGK-Gesundheitskasse freut sich, ihren Versicherten diese Publikation zum Spezialpreis anbieten zu können.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen und eine gute Gesundheit!

Preis für EGK-Versicherte: 19 CHF
Preis für Nicht-EGK-Versicherte: 35 CHF

Kaufen

Wenn Sie auf den Link klicken werden Sie direkt auf die Shop-Seite der EGK-Gesundheitskasse umgeleitet.